Aktuelle Angebote

Aktuelle Angebote für Freiwillige

Hier finden Sie vor allem kurzfristige Engagement-Einsätze oder solche, für die Projekte besonders dringend Freiwillige suchen.

Ihre Kontaktdaten erhalten Sie über unsere FreiwilligenAgentur. Mail: info@die-freiwilligenagentur.de oder Tel.: (030) 311 66 00 77.

Die Angebote werden für maximal 3 Monate hier eingestellt.

Weitere - längerfristige - ehrenamtliche Einsatzfelder bieten wir Ihnen in rund 160 verschiedenen Projekten. Wir beraten Sie gerne, damit Sie das passende Engagement für sich finden: Einfach anrufen und einen Termin vereinbaren. Wir freuen uns auf Sie!

 

Begegnungszentrum sucht Mentor (28.03.2017)

Ein 30 jähriger Mann aus Sri Lanka möchte sich einmal wöchentlich treffen, um in der Praxis seine Deutschkenntnisse zu verbessern. Er lebt seit März 2016 mit Frau und Kind in Berlin-Kreuzberg, hat den Sprachkurs B1 abgeschlossen und macht nun eine Ausbildung als Fahrer. Ursprünglich kommt er aus der Lebensmittelbranche. Eines seiner Hobbys ist Sport.

 

Gesund und lecker kochen-in der JVA für Frauen Berlin (27.03.2017)

Sie kochen gern? Sie sind in zwei Kulturen zu Hause und möchten Menschen im Gefängnis helfen? Sie sprechen mehrere Sprachen, können sich aber zur Not auch mit Händen und Füßen verständigen? Dann freuen wir uns über Ihre Unterstützung! Das Team aus Ehrenamtlichen geht seit 2015 regelmäßig in die JVA für Frauen Berlin- Lichtenberg, um dort gemeinsam mit ausländischen Gefangenen zu kochen. Mit einer grundlegenden Einführung werden Sie auf dieses Ehrenamt vorbereitet. Ein neuer Einführungskurs startet im Frühjahr 2017.

 

Hilfe für Kinder und Jugendliche (14.03.2017)

Seit 2001 engagiert sich der Verein "jungundjetzt e.V." für Kinder und Jugendliche in schwierigen Lebenssituationen. Junge Menschen bis 19 Jahre können sich mit all ihren Sorgen und Nöten dort melden und werden professionell, kurzfristig, anonym und kostenlos zu vielen Themen beraten. Hierfür ist der Verein immer auf der Suche nach Psychologen und Pädagogen, die sich ehrenamtlich engagieren möchten.

 

Volunteers für die IGA Berlin 2017 gesucht (09.02.2017)

Als Volunteer kommt man in Kontakt mit Besucher*innen aus vielen Ländern. Insgesamt sollen täglich 10-20 Volunteers zum Einsatz kommen. Volunteers heißen die Gäste willkommen und unterstützen sie bei der Orientierung auf dem 104 Hektar großen Gelände. Sie sind Ansprechpartner für alle Fragen der Besucher*innen. Jeder Volunteer sollte mindestens 12 Einsätze an den 186 Tagen der IGA haben. Wie für die Gäste soll die IGA Berlin 2017 auch für Volunteers ein unvergessliches Ereignis werden.

Die Registrierung als IGA-Volunteer ist hier möglich:

aller-ehren-wert.de/iga-berlin-2017

 

Nachbarschaftshilfe für Eltern und Kinder in den ersten Lebensmonaten (08.02.2017)

"Känguru hilft und begleitet"- Ehrenamtliche können im Nachbarschaftshilfe-Projekt Mütter, Väter und Kinder in den ersten Lebensmonaten nach der Geburt konkret und praktisch unterstützen, z.B. bei Fragen rund ums Baby, Begleitung zum Kinderarzt, spielen mit älteren Geschwisterkindern oder kleine Hilfen im Haushalt.

 

Rehabilitation suchtkranker Menschen (08.02.2017)

Für das Drogenprojekt "Tannenhof" werden Ehrenamtliche für die Begleitung von Patienten und Patientinnen zu Außenterminen beim Arzt oder Jobcenter gesucht, da sie die ersten 3 Monate nicht allein gehen dürfen.

 

Praktische Hilfe für Familien nach der Geburt (13.01.2017)

Wiw suchen Freiwillige, die Freude und Erfahrung im Umgang mit Säuglingen und Kleinkindern sowie Lust haben, junge Familien zu unterstützen. Als Wellcome-Ehrenamtliche unterstützen sie Familien mit Kindern im ersten Lebensjahr individuell und alltagspraktisch. Für einen Zeitraum von ca. 3 bis 5 Monaten besuchen sie "ihre Familie" ca. 1-2mal wöchentlich und helfen die neue Situation zu meistern. Wellcome-Ehrentamtliche fahren z.B. das Baby spazieren, sie begleiten die Zwillingsmutter zum Kinderarzt, holen das Geschwisterkind von der Kita ab oder sind einfach da und hören zu.

 

Unterstützung von Jugendlichen (11.01.2017)

Jugendhilfeträger sucht für minderjährige unbegleitete Flüchtlinge die in Betreuten Jugendwohngemeinschaften beraten und unterstützt werden, Ehrenamtliche zur schulischen Förderung in den Fächern Deutsch, Mathe und Englisch.