Aktuelle Angebote

Aktuelle Angebote für Freiwillige

Hier finden Sie vor allem kurzfristige Engagement-Einsätze oder solche, für die Projekte besonders dringend Freiwillige suchen.

Ihre Kontaktdaten erhalten Sie über unsere FreiwilligenAgentur. Mail: info@die-freiwilligenagentur.de oder Tel.: (030) 311 66 00 77.

Die Angebote werden für maximal 3 Monate hier eingestellt.

Weitere - längerfristige - ehrenamtliche Einsatzfelder bieten wir Ihnen in rund 160 verschiedenen Projekten. Wir beraten Sie gerne, damit Sie das passende Engagement für sich finden: Einfach anrufen und einen Termin vereinbaren. Wir freuen uns auf Sie!

 

Ehrenamtliche Vorleser*innen gesucht! (13.02.2018)

Lesewelt Berlin e.V. sucht ab sofort ehrenamtliche Vorleser*innen mit deutschen und türkischen Sprachkenntnissen, die Interesse haben, Kindern im Vorschulalter regelmäßig einmal pro Woche eine Stunde vorzulesen. Die Vorlesestunden finden in Kreuzberger Kitas statt. mLesewelt Berlin e.V. organisiert seit 18 Jahren Vorlesestunden in öffentlichen Einrichtungen mit dem Ziel, bei den Kindern die Freude am Lesen zu wecken, sie beim Lesenlernen zu unterstützen und ihre Sprachkenntnisse zu verbessern.

 

Ehrenamtliche gesucht! (01.02.2018)

Es werden ehrenamtliche Mentor*Innen gesucht, die Interesse daran  haben Azubis in ihrer Ausbildung zu beraten und zu begleiten. Mögliche Themenbereiche des Mentorats können das Erlernen und Anwenden von Lerntechniken, Schwierigkeitenmit Ämtern oder das Meistern persönlicher Herausforderungen sein. Als Mentor*in unterstützen Sie die Auszubildenden im 1:1 Kontakt, vielleicht während der gesamten Ausbildung und vielleicht nur als Lerncoach für eine Prüfung,- den Umfang Ihres Engagements legen Sie gemeinsam mit uns und dem Auszubildenden fest.

 

Mithilfe im Mehrgenerationenhaus (16.01.2018)

Das Mehrgenerationenhaus Gneisenaustraße ist ein nachbarschaftlicher Treffpunkt, in dem sich Menschen aller Generationen und Kulturen zusammenfinden können. Die Angebote sind offen für alle Altersgruppen und umfassen verschiedenste Aktivitäten. Wir benötigen Unterstützung in der offenen Arbeit mit Senior*innen, Kiezbewohner*innen und Geflüchteten, sowie der Begleitung und ggf. Koordinierung von Gruppen. Themenfelder sind: Spielen, Handarbeiten, Kochen, Backen etc.

 

ALBA-Begleitung gesucht (kostenfreier Eintritt) (16.11.2017)

Hallo, mein Name ist Olaf und ich bin ein großer ALBA-Fan und suche eine Begleitung für die Heimspiele. Ich bin Rollstuhlfahrer und muß von zu Hause abgeholt werden und wieder zurück gebracht (Schieberolli). Ich wohne circa 15 Minuten von der Mercedes Benz Arena entfernt. Wer Lust hat bitte melden unter: olaf.halbmeier@web.de

 

 

Ehrenamtliche Mentor*innen gesucht! (20.09.2017)

Für das Projekt „Mentoring HGT: Dein Ausbildungserfolg“ im Rahmen des Landesprogramm Mentoring werden Mentor*innen gesucht. Wir,das BBIZ Berliner Bildungs- und Integrationszentrum GmbH, wenden uns an berufs- und lebenserfahrene Fach- und Führungskräfte aus allen Branchen, die als Mentor*innen durch Hilfe, Unterstützung und Begleitung den Ausbildungserfolg unserer Mentees aus den Branchen Hotellerie, Gastronomie und Tourismus sichern. Die Ehrenamtlichen nehmen an einer Qualifizierung für ehrenamtliche Mentor*innen teil und sind eingebettet in unsere Begleit- und Netzwerkstruktur.

 

 

Anleitung für Trommel- und Kunstgruppe gesucht! (18.08.2017)

Der Verein "KommRum" sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Anleiter bzw. eine Anleiterin für eine einmal wöchentlich stattfindende Trommelgruppe. Die Trommelgruppe dauert jeweils 30 Minuten. Desweiteren suchen wir einen Anleiter bzw. eine Anleiterin für eine Kunstgruppe. Die Gruppe ist offen und es kann nach Belieben mit verschiedensten Techniken und Materialien gearbeitet werden. Sie dauert ca. 90 Minuten. Beides wird mit einer kleinen Ehrenamtspauschale vergütet. Ideal wären Personen mit entsprechenden Vorkenntnissen.

 

Ehrenamtliche Katastrophenschutzhelfer/in (17.07.2017)

Faszination Helfen - rund 80.000 freiwillige Helferinnen und Helfer sind im Technischen Hilfswerk mit Begeisterung dabei. Wer sich für Technik interessiert, gerne im Team arbeitet und anderen Menschen helfen möchte, ist im THW genau richtig. Das THW braucht Frauen und Männer aus allen Bereichen unserer Gesellschaft, die Ihre Erfahrungen und Kenntnisse mit in die Arbeit des THW einbringen. Ein spannendes Ehrenamt erwartet Sie mit vielen Herausforderungen und einer guten Gemeinschaft.