Freiwillige werden für die Durchführung und Betreuung eines Deutsch-Kurses für unbegleitete minderjährige Geflüchtete im Alter von 16 und 17 Jahren gesucht. Die Sprachkenntnisse der Jugendlichen sind sehr unterschiedlich: es gibt absolute Anfänger und Anfänger mit Vorkenntnissen. Einige Jugendliche benötigen darüber hinaus eine Alphabetisierung. Gewünschte Fähigkeiten: Geduld, Erfahrung mit der Betreuund und Organisation von Deutschkursen sowie im Umgang mit Jugendlichen. Materialien können zur Verfügung gestellt werden.