Aus der Ukraine geflohene Frauen unterschiedlichen Alters, die derzeit in verschiedenen Berliner Bezirken leben, wünschen sich persönliche Kontakte zu Berliner:innen. Sie möchten zusammen mit und von ihnen die Stadt kennenlernen, ihre Deutschkenntnisse verbessern und sie würden sich über gemeinsame kulturelle Unternehmungen freuen. An einer solchen Kurzzeit-Patenschaft Interessierte – es handelt sich zunächst um drei Treffen – können bitte direkt mit Laura Ciomperlik Kontakt aufnehmen: patenschaften@die-freiwilligenagentur.de, Tel.: 030 – 311 66 00 77, Willma FreiwilligenAgentur Friedrichshain-Kreuzberg