Ein interkultureller Besuchsdienst sucht dringend Freiwillige, da es momentan sehr viele Anfragen älterer Menschen gibt, die gern besucht werden möchten. Beispielsweise würde sich eine 75jährige Seniorin aus dem Graefekiez über eine kommunikative Person freuen, die mit ihr spazieren geht und sich gern unterhält. Eine weitere Seniorin aus Kreuzberg, die im Rollstuhl sitzt, wünscht sich eine Begleitung zu Arzt-Besuchen. Hier sollten Interessierte Vorerfahrungen mit Rollstuhl-Begleitung mitbringen.