Sie möchten sich freiwillig engagieren
und Ihre Zeit sinnvoll gestalten?

Wussten Sie, dass Freiwilliges Engagement gesund ist? Menschen, die sich engagieren, erleben sich als aktiv und selbstwirksam, das stärkt ihr Wohlbefinden und ihre Gesundheit. Probieren Sie es aus! Wir helfen Ihnen, ein Engagement zu finden, das Ihnen Freude macht.

Ob Sie sich in neuen Bereichen ausprobieren, interessante Menschen kennen lernen oder Andere unterstützen möchten: Wir bieten Ihnen Einblicke in zahlreiche Projekte und Initiativen, die freiwillige Mitarbeiter*innen suchen und vermitteln Ihnen das passende Einsatzfeld für Ihr Engagement. Dabei legen wir großen Wert darauf, dass Sie Ihre Fähigkeiten gezielt einsetzen können und beraten Sie gerne zu Qualifizierungs- und Weiterbildungsangeboten, wenn Sie Ihre Kenntnisse erweitern möchten.

Wir fördern freiwilliges Engagement auch in Einzelprojekten mit thematischen Schwerpunkten. Besuchen Sie unsere Projekte!

Aktuelle Angebote
Zu den Projekten

Ihnen stehen Angebote in ganz unterschiedlichen Bereichen offen

[nbsp]

Aktuelle Angebote

Hier finden Sie vor allem kurzfristige Engagement-Einsätze oder solche, für die Projekte besonders dringend Freiwillige suchen. Die Kontaktdaten erhalten Sie über unsere FreiwilligenAgentur.

Dabei.sein-Pat:innen für Frauen aus der Ukraine gesucht

August 16th, 2022|

Aus der Ukraine geflohene Frauen unterschiedlichen Alters, die derzeit in verschiedenen Berliner Bezirken leben, wünschen sich persönliche Kontakte zu Berliner:innen. Sie möchten zusammen mit und von ihnen die Stadt kennenlernen, ihre Deutschkenntnisse verbessern und sie würden sich über gemeinsame kulturelle Unternehmungen freuen. An einer solchen Kurzzeit-Patenschaft Interessierte – es handelt sich zunächst um drei Treffen – können bitte direkt mit Laura Ciomperlik Kontakt aufnehmen: patenschaften@die-freiwilligenagentur.de, Tel.: 030 – 311 66 00 77, Willma FreiwilligenAgentur Friedrichshain-Kreuzberg

Mentor*innen für Schüler:innen gesucht!

Juli 28th, 2022|

Als Mentor:in triffst Du Dich 1x wöchentlich für ca. 1,5 Stunden mit einem Schüler/einer Schülerin der Klassen 8-10 aus Kreuzberg, Neukölln oder Tempelhof. Gemeinsam versucht ihr eine Anschlussperspektive für die Zeit nach der Schule zu entwickeln, schreibt Bewerbungen für Praktikums- oder Ausbildungsplätze, erstellt einen Lernplan zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfungen oder lernt die Stadt kennen.
Was Du davon hast? Ein sinnvolles Ehrenamt, denn Du hilfst mit Deinem Engagement ganz gezielt einem jungen Menschen beim Erwachsenwerden und der beruflichen Orientierung. Doch das Beste dran: Ihr werdet viel Spaß haben und Neues lernen. Versprochen!
Mentor:innen erhalten eine Qualifizierung zur Vorbereitung auf die Mentoring-Tätigkeit, kostenfreie Fortbildungen, eine Praxisbegleitung durch die Projektkoordination und mehr.
Für Interessierte gibt es am 23. August 2022 um 18 Uhr einen Informationsabend. Um Anmeldung wird gebeten unter hts@unionhilfswerk.de. Die nächste Einstiegsqualifizierung beginnt am 31. August 2022.

 

Freiwillige für Sprachcafé gesucht!

Juli 18th, 2022|

Für eine Sprachcafé in Kreuzberg werden dringend Freiwillige (Deutsch-Muttersprachler:innen) gesucht, die Spaß daran haben Menschen aller Kulturen zu unterstützen, z.B. beim Ausfüllen von Formularen, bei Problemen mit Behörden und beim Deutsch üben für Sprachkurse. Das Sprachcafé findet jeden Montag von 14.30- 17 Uhr im MGH Gneisenaustraße statt. Freiwillige sollten gute Laune, Offenheit gegenüber Menschen anderer Kulturen, Kontinuität und Freude am Umgang mit Menschen mitbringen.

 

Mentor:in für digitale 1zu1-Nachhilfe

Juli 14th, 2022|

Freiwillige werden gesucht, die die digitale 1zu1-Nachhilfe unterstützen möchten. Hier tauschen sich Mentor:in und Mentee bundesweit bedarfsorientiert, aber mindestens ein Mal die Woche für 60 Minuten aus. Gemeinsam erarbeiten sie aktuelle Schulaufgaben oder bereiten sich auf anstehende Prüfungen vor. Die Nachhilfe findet online über ein Smartphone, Laptop oder Tablet statt. Die Lernpaare werden durchgehend betreut und es ist sichergestellt, dass die Nachhilfe effektiv und angenehm verläuft. Es gibt Unterstützung bei der Organisation und bei allgemeinen Fragen zur Durchführung der Nachhilfe sowie auch bei der technischen Umsetzung. Interessierte sollten Geduld mitbringen, kommunikativ sein und  Freude am Vermitteln von Lerninhalten und an der Zusammenarbeit mit Kindern und Jugendlichen haben.

 

Social Coaches für Menschen in Notsituationen

Juli 11th, 2022|

Freiwillige werden gesucht, die Menschen mit existentiellem Unterstützungs- und Beratungsbedarf als Social Coach unterstützen möchten. Einsatzbereiche und Aufgaben sind z. B.: Betreuung und Beratung von mehreren Klient:innen in Bezug auf Sozialleistungen, Interaktion mit Ausländerbehörden und anderen Ämtern, Ermutigung der Klient:innen durch Gespräche in digitaler Form oder bei einem Vor-Ort-Treffen, Mitarbeit beim Wissensmanagement und der Weiterentwicklung des Coachingkonzepts. Interessierte werden mit einem umfassenden Trainingsprogramm auf ihre Tätigkeit als Social Coach vorbereitet und sollten dem Projekt mindestens für drei Monate zur Verfügung stehen. Gewünschte Fähigkeiten: verhandlungssicheres Deutsch sowie gern weitere Sprachkenntnisse; Bereitschaft, sich in behördliche Themen einzuarbeiten; Teamgeist und Kommunikationsfreude.

 

„Radtour für obdachlose Menschen“ sucht Unterstützung!

Juli 7th, 2022|

Die Initiative „Radtour für obdachlose Menschen“ benötigt  Hilfe und Unterstützung! Für Donnerstag, Freitag und Sonntag werden dringend Köche und Köchinnen gesucht oder gerne auch Menschen, die sich das Kochen zutrauen. Donnerstag wird in der KiezKantine Bilgisaray in der Oranienstraße gekocht, am Freitag in der Admiralstraße.

 

Laufbegeisterte Frauen für Lauftreff-Gründung gesucht!

Juli 6th, 2022|

Laufen verbindet und gemeinsam läuft es sich leichter. Einmal pro Woche für eine Stunde in die Sportschuhe schlüpfen und mit anderen Frauen aktiv sein, fern von Leistungsdruck oder Vergleichen – das bieten bereits zwei Frauenlauftreffs in Schmargendorf und Tegel. Für die Gründung eines weiteren Lauftreffs in Kreuzberg/Neukölln werden engagierte Frauen gesucht, die ihre Laufleidenschaft als ehrenamtliche Lauftreffbetreuerinnen an andere Frauen weitergeben wollen. Freiwillige erhalten im Vorfeld eine Aus- und Weiterbildung rund um die Themen Frauen und Laufen – die nächste Fortbildung startet im Oktober.
Weitere Infos und Kontakt: https://www.261fearless.org/261clubdeutschland/

 

Glückwunsch-Überbringer:innen gesucht!

Juni 27th, 2022|

„Herzliche Glückwünsche und alles Gute!“ Das hören Menschen in jedem Alter gerne, wenn sie Geburtstag haben oder ein Hochzeitsjubiläum erreichen. Noch schöner ist es, wenn Freiwillige als Abgesandte des Bezirks zum Gratulieren kommen und damit zeigen, dass auch dort an sie gedacht wird. Sie können eine:r dieser Überbringer:innen sein: Schenken Sie älteren Menschen (ab 80 Jahren) für eine Weile Ihre Aufmerksamkeit und nehmen Sie Anteil an ihren Freudentagen. Gestalten Sie Ihre Botschaft durch ein fröhliches Lied, eine nette Grußkarte, Blumen oder ein kleines Präsent persönlich. Mit anderen Engagierten können Sie absprechen, wer wen besucht, und für die Ausstattung stellen wir Ihnen ein kleines Budget bereit.
Interesse oder Fragen? Wir freuen uns über Ihren Anruf: Ehrenamtlicher Dienst Friedrichshain-Kreuzberg, Viktoriya Ratsiborynska, Tel. 030 / 90 298-27 81 oder ehrenamt@ba-fk.berlin.de

 

Engagement im Stadtteilzentrum

Juni 23rd, 2022|

Für ein neues Stadtteilzentrum in Kreuzberg werden Freiwillige mit Kreativität und Organisationstalent für vielfältige Aufgaben gesucht: Redaktion des monatlichen Newsletters, fotografische Begleitung von Veranstaltungen, Unterstützung bei Social-Media, Mitorganisation eines mehrsprachigen Erzählcafés (arabische, türkische, russische, ukrainische Sprachkenntnisse wünschenswert), Unterstützung bei der Gewinnung von Freiwilligen/Anwohnenden, Vorbereitung von Veranstaltungen, Entwicklung und Aufbau einer Tauschbörse für Nachbarschaftsdienste, Unterstützung des Mobilen Cafés und mehr. Gewünschte Fähigkeiten: selbstorganisiertes Engagement, Kommunikations- und Kontaktfreude, Offenheit, Teamfähigkeit.

 

Lebensmittelausgabe unterstützen

Juni 21st, 2022|

Es werden wieder tatkräftige Freiwillige gesucht, die die Lebensmittelausgabe in Kreuzberg am Donnerstagvormittag beim Einsammeln der Spenden bei den teilnehmenden Supermärkten oder beim Vorbereiten der Ausgabe (z.B. Tische aufstellen, Sortieren der Spenden) unterstützen. Gern mit Führerschein.

 

 

Kontakt

Eines der Angebote hat Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns und wir vermitteln Sie gerne weiter!

Mail: info@die-freiwilligenagentur.de

Tel.: (030) 311 66 00 77