Sie möchten sich freiwillig engagieren
und Ihre Zeit sinnvoll gestalten?

Wussten Sie, dass Freiwilliges Engagement gesund ist? Menschen, die sich engagieren, erleben sich als aktiv und selbstwirksam, das stärkt ihr Wohlbefinden und ihre Gesundheit. Probieren Sie es aus! Wir helfen Ihnen, ein Engagement zu finden, das Ihnen Freude macht.

Ob Sie sich in neuen Bereichen ausprobieren, interessante Menschen kennen lernen oder Andere unterstützen möchten: Wir bieten Ihnen Einblicke in zahlreiche Projekte und Initiativen, die freiwillige Mitarbeiter*innen suchen und vermitteln Ihnen das passende Einsatzfeld für Ihr Engagement. Dabei legen wir großen Wert darauf, dass Sie Ihre Fähigkeiten gezielt einsetzen können und beraten Sie gerne zu Qualifizierungs- und Weiterbildungsangeboten, wenn Sie Ihre Kenntnisse erweitern möchten.

Wenn Sie sich vorab mehr Klarheit darüber verschaffen möchten, welchen Rahmen Sie sich für Ihr freiwilliges Engagement vorstellen oder wünschen, helfen Ihnen dabei vielleicht die von uns in dieser Checkliste zusammengestellten Fragen.

Wir fördern freiwilliges Engagement auch in Einzelprojekten mit thematischen Schwerpunkten. Besuchen Sie unsere Projekte!

Aktuelle Angebote
Zu den Projekten

Ihnen stehen Angebote in ganz unterschiedlichen Bereichen offen

[nbsp]

Aktuelle Angebote

Hier finden Sie vor allem kurzfristige Engagement-Einsätze oder solche, für die Projekte besonders dringend Freiwillige suchen. Die Kontaktdaten erhalten Sie über unsere FreiwilligenAgentur.

Freiwillige zur Unterstützung digitaler Angebote für Ältere gesucht

Januar 12th, 2024|

Für unsere digitalen Angebote suchen wir Freiwillige, die ältere Menschen vor Ort dabei unterstützen, einen souveränen Umgang am Smartphone  zu erlernen, digitale Dienste auszuprobieren und Ängste abzubauen. Wir wünschen uns Grundkenntnisse zu Smartphones, die Fähigkeit zuzuhören und Sensibilität für die Lebenssituation Älterer. Ihr habt Spaß daran, Fragen rund um das Smartphone zu erklären, Wissen an ältere Menschen weiterzugeben und bei der Installation von Apps behilflich zu sein – dann meldet euch bitte!
Kontakt: Tim Ünsal, t.uensal@nachbarschaftshaus.de, http://mgh-gneisenau.de/digital-kompass/

 

Segel-Ferienfreizeit unterstützen

Januar 8th, 2024|

Wir suchen für Juli und August 2024 neue Teamer:innen für eine oder mehrere der geplanten vier Camp-Wochen auf unserem Zeltplatz an der Müritz oder am Steinhuder Meer. Es gibt vielfältige Aufgaben, da ist für alle etwas dabei: Kochen, Boote reparieren, Platz Instand halten, Gemeinschaftsspiele und Beschäftigung außerhalb der Boote und vieles mehr. Das Alter ist egal, wir brauchen junge Leute genauso wie erfahrene Leute – so lernen wir am besten voneinander. Pädagogische Vorerfahrungen oder Segel-Know-how sind kein Muss – wir freuen uns über alle, die Lust haben uns zu unterstützen. Freiwillige sollten eigenständiges, verantwortungsbewusstes und vorausschauendes Handeln, Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Improvisationstalent mitbringen. Auch eine offene und wertschätzende Kommunikation ist uns sehr wichtig. Teamer:innen erhalten ein Vor- und Nachbereitungsseminar, kostenlose Unterkunft und Verpflegung.

 

Draußen spielt das Leben … Mobilität älterer Menschen unterstützen

November 11th, 2023|

Haben Sie Freude am Umgang mit älteren Menschen und möchten ihnen mehr Mobilität, Erlebnisse und aktive Teilnahme am Leben ermöglichen? Wir suchen zuverlässige Freiwillige, die Senior*innen zu Fuß und mit öffentlichen Verkehrsmitteln bei Spaziergängen, kleinen Einkäufen, Arztbesuchen, zum Friseur und zu kulturellen Veranstaltungen begleiten. Ein Teil der Menschen benötigt dabei Rollstuhl-Schiebehilfe. Wir bieten Freiwilligen die Einbindung in ein Team, alltagspraktische Schulungen und eine kleine Aufwandserstattung.

 

Senior:innen als Expert:innen für handwerkliche Berufe gesucht

November 9th, 2023|

Für unser neues Projekt „Schnuppertage Handwerk – Berufsvorbereitung von Senior:innen für Schülerpraktikant:innen“ suchen wir Senior:innen und Rentner:innen ab 65 Jahren, die Lust haben, ihren früheren Beruf in einem Workshopformat Jugendlichen zu zeigen. Unterstützung erhalten Sie dabei von Pädagog:innen. Für den Einsatz gibt es eine kleine Pauschale. Das Projekt wird berlinweit stattfinden.
Weitere Informationen und Kontakt gibt es bei Sonay e.V., Jonas Deußer, E-Mail: jonas.deusser@sonaysozialesleben.de

 

Treffpunkt für wohnungslose Frauen* sucht Unterstützung

Oktober 10th, 2023|

Eine Tageseinrichtung für Frauen* in der Wohnungs- und Obdachlosigkeit sucht weibliche Freiwillige mit Einfühlungsvermögen, die im Treffpunkt bei verschiedenen Tätigkeiten unterstützen: Frühstück zubereiten, Duschen koordinieren, bei der Essenvorbereitung helfen, beim Packen von Lunchboxen zum Mitnehmen unterstützen, mit den Frauen Wäsche waschen gehen, Gespräche führen und Beschäftigung mit einzelnen Frauen, Kaffee kochen und für eine ruhige Atmosphäre sorgen. Interessierte sollten verständnisvoll mit den unterschiedlichsten Menschen umgehen können.

 

Unterstützung für unsere Kleiderkammer gesucht

Oktober 10th, 2023|

Wir suchen Freiwillige, die die Organisation unserer Kleiderkammer im Nachbarschaftshaus Urbanstraße unterstützen, 1-2x in der Woche, Kleidung in die Regale einsortieren, Kleiderspenden  für die Weitergabe an gemeinnützige Organisationen sortieren, gerne auch Teilnahme und Mitwirkung an unseren (Kinder-) Kleidertauschpartys (1x im Monat). Kontakt: Sophie Schäfer, Tel:  030 / 690 497 20, E-mail: offener-bereich@nachbarschaftshaus.de

 

Rapper:innen für Workshops und Unterstützung bei Social-Media gesucht!

Oktober 10th, 2023|

Rapper* Ohne Grenzen ist ein Verein, der jungen Geflüchteten und Migrant:innen Deutsch durch Rap-Musik beibringt. Wir suchen Rapper:innen, die Lust haben, Rap-Workshops zu geben. Du kannst rappen? Du hast einen großen Wortschatz? Du jonglierst mit Worten und bist ein wahrer Wortakrobat? Du willst Dich musikalisch und kreativ ausleben? Wenn Du alle Fragen mit „Ja“ beantworten kannst, dann engagier Dich als Rap-Coach! Bei uns hast Du die Chance, Dich musikalisch und kreativ zu betätigen und jungen Menschen die Chance zu geben, ihre Stimme hörbar zu machen und ihre Deutsch-Fähigkeiten zu verbessern. Außerdem sind wir immer auf der Suche nach Menschen, die Lust haben, uns z. B. bei Veranstaltungen oder bei Social Media zu unterstützen. Wenn Du gut in einem Team arbeiten kannst und kontaktfreudig bist, dann werde Teil unserer Community!

 

Dringend Freiwillige als dabei.sein-Pat:innen für geflüchtete Menschen gesucht!

September 26th, 2023|

Geflüchtete Menschen unterschiedlichen Alters aus Ländern wie z.B. Syrien, Afghanistan, Eritrea oder der Ukraine wünschen sich persönliche Kontakte zu Berliner:innen. Sie möchten vor allem ihre Deutschkenntnisse verbessern und sie würden sich auch über gemeinsame kulturelle Unternehmungen freuen. Wenn Sie sich eine solche Kurzzeit-Patenschaft über zunächst drei Treffen vorstellen können, nehmen Sie doch bitte direkt Kontakt mit unseren Kolleginnen Laura Ciomperlik oder Katrin Altmann vom dabei.sein Patenschaftsprojekt auf unter E-Mail: patenschaften@die-freiwilligenagentur.de

 

Öffentlichkeitsarbeit und Werkstatt-Organisation

September 13th, 2023|

Ein Verein, der die Bildung von Kindern und Jugendlichen unterschiedlichster kultureller und sozialer Wurzeln mit Hilfe der verschiedenen Sprachen der Künste fördert, sucht Freiwillige, die die Öffentlichkeitsarbeit und die Werkstatt-Organisation unterstützen. Auf Wunsch können Freiwillige auch in der begleitenden künstlerischen Projektarbeit mit Kindern tätig werden oder Museumsbesuche und andere Ausflüge begleiten. Interessierte sollten Spaß an Teamarbeit und Freude an Gestaltungsprozessen von Kindern und Jugendlichen haben sowie interkulturelle Kompetenz, Vorurteilsbewusstsein, Optimismus, EDV-Kenntnisse und/oder organisatorische Fähigkeiten mitbringen.

 

Unterstützung beim Deutsch-Lernen

September 11th, 2023|

Für ein Mentor:innenprogramm, das geflüchteten Menschen beim Ankommen und Orientieren in Berlin hilft, werden aktuell Freiwillige gesucht:

  • Ein 20 Jahre alter Mann aus Afghanistan wünscht sich Anschluss und Unterstützung beim Deutsch lernen. Außerdem fände er es schön, gemeinsam etwas zu unternehmen. Er lebt in einer Unterbringungseinrichtung in Treptow. In Afghanistan hat er sich viel um seine Geschwister und Cousins gekümmert und mag Kinder sehr. Er kann sich daher auch gut eine Begleitung durch eine Familie vorstellen.
  • Ein weiterer 18-jähriger Mann aus Afghanistan möchte gerne andere junge Menschen kennenlernen und besser Deutsch sprechen lernen. Er ist sportlich, boxt und macht Taekwando. Er wohnt in Lichtenberg und mag Menschen mit Humor.
  • Ein Vater und sein Sohn aus Afghanistan wünschen sich einen Mentor oder eine Mentorin, die bei Terminvereinbarungen und Briefverkehr unterstützen kann und Lust hat, gemeinsam Deutsch zu sprechen. Sie wohnen in Marzahn. In ihrer Freizeit kochen sie gerne oder spielen Cricket.
  • Ein 35-jähriger Mann aus Palästina sucht eine:n Mentor:in, um Berlin kennenzulernen, schöne Dinge zu unternehmen und Deutsch zu lernen. Er wohnt in Tempelhof. In seiner Freizeit geht er gerne spazieren oder probiert neue Sportarten wie Tischtennis oder Schwimmen aus.

Wenn Sie Lust haben, sich hier zu engagieren, oder bei Rückfragen melden Sie sich gerne bei mentoren@xenion.org oder telefonisch unter 030-8806673-75 /-76 oder /-86.

 

 

Kontakt

Eines der Angebote hat Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns und wir vermitteln Sie gerne weiter!

Mail: info@die-freiwilligenagentur.de

Tel.: (030) 311 66 00 77