Seit 2009 bieten wir unser Mentoring für Schüler:innen, Auszubildende und Geflüchtete an und sind aktuell auf der Suche nach Mentor:innen, die Lust haben 1:1 einen jungen Menschen bei der beruflichen Orientierung und der persönlichen Entwicklung zu begleiten. Einmal die Woche für ca. 1,5 Stunden treffen sich die Tandems und entwickeln eine Anschlussperspektive für die Zeit nach der Schule, schreiben Bewerbungen für Praktikums- oder Ausbildungsplätze, unterstützen beim erfolgreichen Bestehen der Ausbildung, dem guten Start in Berlin oder lernen einfach gemeinsam die Stadt kennen. Eine Qualifizierung vor Beginn des Engagements bereitet gezielt auf den Einsatz als Mentor:in vor und das hauptamtliche Team begleitet die Tandems während der gesamten Laufzeit. Außerdem können alle Mentor:innen kostenfreie Fortbildungs-, Supervisions-, Veranstaltungsangebote nutzen und sich mit anderen Mentor:innen austauschen.
Klingt interessant? Bei unserem digitalen Infoabend am 16.05. um 18 Uhr beantworten wir gerne persönlich alle Fragen rund um unsere Hürdenspringer Mentoring-Projekte. Einfach hier dazuschalten: https://bit.ly/3BPnIYH
Unsere nächste Einstiegsqualifizierung startet am 05.06.24 – wir freuen uns aber auch, wenn wir Sie bereits vorher zu einem Erstgespräch bei uns am Karl-Marx-Platz begrüßen dürfen!
Weitere Infos unter www.huerdenspringer.unionhilfswerk.de