Inklusion bühnenreif ist ein Theaterprojekt von stotternden Erwachsenen, blinden und sehbehinderten, sozial-phobischen und krebsbetroffenen Menschen, die zusammen mit sog.Nicht-Betroffenen Improvisations- und Playbacktheater spielen. Es bietet einen geschützten Raum für Begegnung, Kennenlernen, gemeinsames Spiel und vor allem Wertschätzung.
Wir suchen empathische Freiwillige, die uns bei verschiedenen Aufgaben unterstützen möchten: z.B. bei der Pflege von Kontakten und dem Netzwerk der verschiedenen Betroffenengruppen und Organisationen, bei den unterschiedlichen Formaten von Social Media und bei der Pflege der Website oder durch Teilnahme an den monatlichen Workshops mit unterstützender Tätigkeit (Vorbereitung und Planung der Workshops, Anleitung von Aufwärmspielen und Improspielen).