Am Hermannplatz wird jede Woche Donnerstag bis Samstag von 18:00 – 20:00 und Sonntag von 15:00 – 17:00 die Versorgung obdachloser Menschen mit einer Mahlzeit organisiert, im Rahmen der „Radtour für Obdachlose“. Neben der Unterstützung bei der Verteilung vor Ort benötigt es vor allem Personen, die Transportwege übernehmen können. Das Essen wird an Orten in der Nähe des Hermannplatzes gekocht und muss dann per eigenem PKW oder Lastenrad zur Ausgabestelle gebracht werden. Außerdem werden Freiwillige gesucht, die das Kochen für bedürftige Menschen unterstützen möchten.